• Slide1.jpg
  • Slide2.JPG
  • Slide3.JPG
  • Slide4.jpg

Aktuelle Einsätze

Technische Hilfe: Schlange einfangen

Einsatzstichwort:

Technische Hilfe

Alarmierung:

21.06.2019 um 11:06 Uhr

 

alarmierte Einheit:

LZ Lügde

eingesetzte Fahrzeuge:

1x HLF20, 1xKdoW

weitere Behörden und Organisationen:

 Ordnungsamt der Stadt Lügde

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde der Löschzug Lügde in der Mittagszeit alarmiert. Das Alarmstichwort lautete "Technische Hilfe: Schlange im Emmerauenpark" .

Das Ordnungsamt der Stadt Lügde alarmierte die Feuerwehr, da im Emmerauenpark eine Schlange gesichtet wurde. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die vermeintliche Schlange bereits aber verschwunden. Die Kameraden suchten das Gelände nach der Schlange ab, jedoch ohne Erfolg. Nach Absprache mit dem Ordnungsamt wurde die Suche nach dem Tier aufgegeben da es sich vermutlich nicht um eine Schlange gehandelt hat und die Kameraden konnten zurück in den Standort

Feuer 1: Brandnachschau Ballenpresse

Einsatzstichwort: 

Feuer 1: Brandnachschau Ballenpresse

Alarmierung:

20.06.2019 um 07:33 Uhr

 

alarmierte Einheit:

LZ Lügde

eingesetzte Fahrzeuge:

1x HLF20, 1xKdoW, 1xC-Dienst

weitere Behörden und Organisationen:

 Polizei

 

Der Löschzug Lügde wurde durch die Kreisleitstelle der Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort "Feuer1: Brandnachschau Landwirtschaftliches Gerät " alarmiert. Bei der Ballenpresse die am Dienstag in Vollbrand stand, stieg am frühen Donnerstagmorgen erneut eine Rauchsäule auf. Unter Atemschutz haben die Einsatzkräfte mit Vornahme eines Schaumrohres die Ballenpresse erneut eingeschäumt. Da sich in dem Landwirtschaftlichen Gerät ein gepresster Strohballen befand und die Temperatur im inneren anstieg, wurde die Ballenpresse mit Hydraulischem Gerät geöffnet. Im Anschluss wurde der Strohballen aus der Ballenpresse herausgeholt und abgelöscht. Nach ca. 4 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Feuer 3: Wohnungsbrand

Einsatzstichwort:   Feuer 3: Wohnungsbrand
Alarmierung: 18.06.2019 um 19:16 Uhr Digitaler Melder
alarmierte Einheit: LZ Lügde
eingesetzte Fahrzeuge: 1x HLF20, 1x LF20, 1x DLK 23/12, 1x ELW, 1xKdoW, 1xGW, 1xRW1

weitere Behörden und Organisationen:

 Polizei, Rettungsdienst

Nach dem schnellen Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und der Erkundung der Einsatzlage an der Einsatzstelle, stellte sich schnell heraus, dass durch ungeklärte Ursache in einem Zimmer eines Mehrfamilienhauses eine Matratze in Brand geraten war. Die Einsatzkräfte brachten die Matratze ins freie, anschließend  wurde diese dann abgelöscht. Das Feuer hatte sich bereits in einem Raum ausgebreitet, so dass die Brandstelle im Anschluss mit der Wärmebildkamera kontrolliert wurde. Hier konnten keine weiteren Glutnester ausfindig gemacht werden, so dass die Wohnung mit dem Überdrucklüfter belüftet werden konnte. Nach gut einer dreiviertel Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr Lügde beendet und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Veranstaltungen


Samstag, 29. Juni 2019 | 00 Uhr
Tag der offenen Tür Feuerwehr Rischenau

Dienstag, 02. Juli 2019 | 20 Uhr
Dienstabend Löschzug Lügde

Mittwoch, 03. Juli 2019 | 18 Uhr
Dienst JF Kernstadt

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok