• Slide1.jpg
  • Slide2.JPG
  • Slide3.JPG
  • Slide4.jpg

Jf Lügde auf dem Kreiszeltlager

20160821 Zeltlager2

Am Wochenende ist die Jugendfeuerwehr Lügde mit ungefähr 40 Kindern auf dem 43. Kreiszeltlager in Detmold vertreten.
Am Freitag sind wir angereist und gleich abends machten wir uns auf den Weg zur Nachtwanderung. Trotz Regen gingen wir die ganze Strecke von circa 6km ab und hatten unterwegs tolle Spiele. Dabei galt es zum Beispiel eine Legofigur nachzubauen, welche von einem anderen Jugendfeuerwehrmitglied beschrieben wurde.

Am Samstag fand eine Stadtrallye statt. In der gesamten Stadt mussten Fragen beantwortet werden. Auch hier sollten Spiele an unterschiedlichen Stationen bewältigt werden.
Vom Umwerfen plazierter Kegel mit einer hängenden Kugel bis hin zum Balancieren über einen Schlauch war alles dabei. 

20160821 Zeltlager1

In der Dämmerung wurde für einen verstorbenen Kameraden eine Gedenakaktion ausgearbeitet. Hierfür wurde mit Hilfe von mitgebrachten Taschenlampen die lippische Rose nachgebildet.

 20160821 Zeltlager5

Der Sonntag ist auch schon wieder als Abreisetag bekannt, doch zuvor galt es tolle Spiele zu lösen.
Von Schätzfragen, über "Stille Post" bis hin zu einer Kombinationsübung wurde alles super gemeistert. In der Kombinationsübung galt es eine verletze Person (in diesem Fall eine Puppe) aus einer Schadenlage zu retten und erste Hilfe anzuwenden. Anschließend musste diese Puppe in einer Trage durch einige "Hindernisse" transportiert werden.

20160821 Zeltlager4

20160821 Zeltlager3

Bei der THW-Jugend Holzminden

Am 21.05.2016 hat der 2. Tag mit der THW-Jugend aus Holzminden stattgefunden. Wir sind um 9:30Uhr an der Feuerwache in Rischenau losgefahren und sind ca. 10:00Uhr beim THW Gebäude in Holzminden angekommen. Dort haben wir die Kinder in 2 gemischte Gruppen aus THW und Feuerwehr zusammengestellt, die eine Gruppe besichtigte das Gebäude des THW und der anderen Gruppe wurde die Technik vorgestellt wie z.B. die Pontons und der Lichtmast.

Nach anschließender kurzer Pause begaben wir uns auf die Fahrzeuge und fuhren durch die Stadt in Richtung Weserufer, wo das THW einiges für uns vorbereitet hatte z.B. die Pontons für Fahrten auf der Weser zu Wasser gelassen und ein Spiel wo man mit einem Rettungsspreizer einen Tennisball einklammern musste um ihn zu bewegen.

Am Ende des Tages wurde in gemütlicher Runde gegrillt. Wir bedanken uns bei der THW-Jugend aus Holzminden und deren Betreuern für den gelungenen Tag.

IMG 2534

Veranstaltungen

Keine Termine

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.