• Slide1.jpg
  • Slide2.JPG
  • Slide3.JPG
  • Slide4.jpg

Aktuelle Einsätze

ABC 3

Einsatzstichwort: 

ABC 3

Alarmierung:

04.09.2019 um 19:05 Uhr

 

alarmierte Einheit:

LZ Rischenau, ABC-Einheiten Blomberg und Barntrup

eingesetzte Fahrzeuge:

2xELW1, 2xLF20, 1xLF10, 1xHLF20, 1xDekon-P, 1x GW, 1xRW1, 1xMTF, 2xKdoW

weitere Behörden und Organisationen:

 Polizei, Unterewasserbehörde

 

           

Der Löschzug Rischenau wurde mit dem Alarmstichwort ABC 3 auslaufende Säure in einem Industriebetrieb in Rischenau alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle, wurde die Meldung bestätigt. Schnell wurde über die Leitstelle eine Anforderung des Stoffes mittels UN-Nummer abgegeben, hiernach handelt es sich um austretende Essigsäure. Eine Person hielt sich zu diesem Zeitpunkt noch im Gefahrenbereich auf, diese galt es schnellst möglich heraus zu holen. Aufgrund des Alarmstichwortes wurden zum Löschzug Rischenau auch die ABC-Einheiten Blomberg und Barntrup zur Einsatzstelle entsandt. Zusätzlich zu den bereits alarmierten Einheiten wurde die Unterewasserbehörde und die Polizei angefordert.

An der Einsatzstelle wurde durch den Löschzug Rischenau eine weiträumige Sperrzone errichtet. Nach dem Eintreffen der Gefahrguteinheiten wurde ein Dekonplatz errichtet. Unter CSA-Anzügen wurde zur Einsatzstelle hervor gegangen um die verletzte Person aus dem Gefahrenbereich zu retten und dem Rettungsdienst zu übergeben. Anschließend wurde die Leckage an dem Behälter abgedichtet und die restliche Flüssigkeit wurde in einen Gefahrgutbehälter umgefüllt.

Zum Glück handelte es sich bei diesem Szenario um eine groß angelegt Übung des Löschzuges Rischenau mit den ABC-Einheiten Blomberg und Barntrup.

 

Veranstaltungen


Dienstag, 24. September 2019 | 20 Uhr
Dienstabend Löschzug Lügde

Mittwoch, 25. September 2019 | 18 Uhr
Dienst JF Kernstadt

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok