• Slide1.jpg
  • Slide2.JPG
  • Slide3.JPG
  • Slide4.jpg

Aktuelle Einsätze

Sirenensignale und Verhaltensregeln

 

 

 

Warnung der Bevölkerung 

1 Minute auf- und abschwellender Heulton

 

Warnung der Bevölkerung
1 Minute auf- und abschwellender Heulton

Es besteht für Sie eine Gefahr!

  • Ruhe bewahren
  • Gebäude oder Wohnung aufsuchen
  • Türen und Fenster schließen, Klimaanlagen + Belüftungen ausschalten
  • Kindern und hilfsbedürftigen Menschen helfen, Nachbarn informieren
  • Kinder in der Schule bzw. im Kindergarten lassen
  • Lokalradio einschalten: Radio Lippe
    • Frequenzen: 106.6, 101.0 oder 107.4 MHZ
    • oder via Kabel/Satellit/Internet-Stream www.radiolippe.de
    • Lokalradio eingeschaltet lassen

     

  • Bei Bedarf weitere Informationen über
    • Lautsprecherdurchsagen, allgemeine Medien
    • KATWARN, facebook.com/lippeschutz
    • www.lippeschutz.de
    • Bürgertelefon 05231-62-1000

 

Entwarnung 

1 Minute Dauerton

 

Die Gefahr ist vorbei. 

  • Informieren Sie auch hilfsbedürftige Menschen/Nachbarn über das Ende der Gefahr.

 

Alarm für die Feuerwehr 

1 Minute Dauerton, zweimal unterbrochen

 

Alarm für die Feuerwehr

Für Sie besteht keine Gefahr. 

  • Die Feuerwehr wird zu einem dringenden Einsatz gerufen. Diese Variante der Alarmierung wird z.B. dann genutzt, falls die Digitalen Funkmeldeempfänger ("Pieper") ausfallen sollten.

 

 

Link-Tipp

Weitergehende Informationen und Tipps rund um den Katastropenschutz erhalten Sie beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Internetquelle: www.lippeschutz.de

 

 

Sirene

 

 

Veranstaltungen


Dienstag, 11. Dezember 2018 | 19 Uhr
Übungsdienst LZ Rischenau

Freitag, 14. Dezember 2018 | 00 Uhr
Übungsdienst JF Rischenau

Dienstag, 18. Dezember 2018 | 20 Uhr
Übungsdienst Löschzug Lügde

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok