• Slide1.jpg
  • Slide2.JPG
  • Slide3.JPG
  • Slide4.jpg

Auslaufende Betriebstoffe nach VU

 

Alarmierung (Datum/Zeit)

12.12.2011 um 15:03 Uhr

Einsatzstichwort

Auslaufende Betriebstoffe nach VU

Einsatzende (Datum/Zeit)

12.11.2011 um 16:00 Uhr

Anzahl Einsatzkräfte

3

eingesetzte Fahrzeuge

RW1

weitere Behörden und Organisationen
Fahrzeuge:

Polizei, Städtischer Bauhof Stadt Lügde

 

Um 15:03 Uhr wurde der Löschzug Lügde mit dem Alarmstichwort „ Auslaufende Betriebstoffe nach VU“ alarmiert. Auf der Höxter Straße zwischen Lügde und Elbrinxen kam es zu einem Verkehrsunfall, wobei der Fahrer und dessen Beifahrer des Kraftfahrzeuges glücklicherweise mit dem Schrecken davon kamen. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle und streuten die ausgelaufenen Betriebsstoffe ab. Das Bindemittel wurde wieder aufgenommen und der Entsorgung zugeführt.

Im Standort wurde anschließend die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt

Veranstaltungen


Dienstag, 03. Dezember 2019 | 20 Uhr
Dienstabend Löschzug Lügde

Mittwoch, 04. Dezember 2019 | 18 Uhr
Dienst JF Kernstadt

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok