• Slide1.jpg
  • Slide2.JPG
  • Slide3.JPG
  • Slide4.jpg

Aktuelle Einsätze

Scheunenbrand

Einsatzstichwort:   Scheunenbrand
Alarmierung: 28.04.2021 um 19:38Uhr Digitaler Melder
alarmierte Einheit: Lügde
eingesetzte Fahrzeuge: 1x HLF20, 1xLF20, 1xELW1, 1xDLK, 1xRW1,1xGTLF8000,  1xMTF, 2xKdoW

weitere Behörden und Organisationen:

 Rettungsdienst, Polizei

Die Einheit Lügde sowie der Rettungsdienst des Kreises Lippe wurden durch die Leitstelle zu einem Scheunenbrand in die Hohenborner Straße alarmiert.

Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und der Erkundung der Einsatzlage an der Einsatzstelle, stellte sich schnell heraus, dass es zu einem Brand in einer Scheune gekommen ist. Durch das schnelle Eingreifen der Besitzer, konnte eine Ausbreitung verhindert werden. Ein Trupp unter Atemschutz löschte noch vorhandene Glutnester mittels eines C-Rohr ab. Um ein wiederaufflammen zu verhindern, wurde der betroffenen Bereich mit Schaum benetzt. Anschließend wurde die Brandstelle nochmal mit der Wärmebildkamera kontrolliert, hier konnten keine weiteren Glutnester ausfindig gemacht werden.

Nach gut einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle wurde an die Bewohner übergeben.

Veranstaltungen

Keine Termine

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.