• Slide1.jpg
  • Slide2.JPG
  • Slide3.JPG
  • Slide4.jpg

Freiwillige Feuerwehr Lügde

Der nächste Sturm kommt bestimmt

Um für den nächsten Sturm gewappnet zu sein,  haben acht Kameraden des Löschzuges Lügde an dem Lehrgang TH-Wald Modul C „Arbeiten mit Motorsägen von Hubarbeitsbühnen und Drehleitern“ teilgenommen.

Unter der Leitung von Forstwirschaftsmeister Thorsten Mühlenhof und unserem Kameraden Björn Biesemeier wurden uns die Themen:

  • Anforderungen der UVV
  • Auswahl geeigneter Motorsägen
  • Spezielle Schnitttechniken
  • und die persönliche Schutzausrüstung für Personen im Arbeitskorb

vermittelt.

Nach einem Theorieabend am Freitag, ging es am Samstag in die Praxis. Der Übungsort war hierbei der Kurpark in Bad Pyrmont. Hier durften wir an 2 Bäumen alles aus der Theorie in die Praxis umsetzen. Als Übungsgerät stand uns hier eine Hubarbeitsbühne zur Verfügung.

Die Teilnehmer haben festgestellt, dass das was von unten einfach aussieht, schon etwas ganz anderes ist, wenn ein bisschen Wind weht und man selber oben im Korb steht. Letztendlich wurden aber alle Aufgaben einwandfrei gemeistert und alle haben am Ende des Lehrgangs ihr Zertifikat erhalten.

Unser Dank geht hierbei an unsere beiden Ausbilder Thorsten und Björn, an Markus Hannig und Jan Wittek von der Staatsbadgärtnerei, die uns unentgeltlich unterstütz haben und an das Staatsbad Bad Pyrmont, in deren Kurpark wir den Lehrgang absolvieren durften und das uns die Hubarbeitsbühne zur Verfügung gestellt hat.

Alles in allem war es ein super interessanter Lehrgang, der viel Spaß gemacht hat. Mit den neuen acht geschulten Kameraden stehen dem Löschzug Lügde mit zwei weiteren schon beruflich ausgebildeten Kameraden(AS Baum2) jetzt zehn Motorsägenführer zur Verfügung, die im Korb unserer Drehleiter Sägen bedienen dürfen und können.

 

Veranstaltungen


Dienstag, 26. März 2019 | 20 Uhr
Dienstabend Löschzug Lügde

Mittwoch, 27. März 2019 | 18 Uhr
Dienst JF Kernstadt

Samstag, 11. Mai 2019 | 00 Uhr
Leistungswettkämpfe

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Anmeldung

Registrierung für Mitglieder der Feuerwehr Lügde. Wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner der Feuerwehr, welche dann die Registrierung vornehmen.

Unwetterwarnungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok